Empfohlen Interessante Artikel

Hinweise

Die Schlacht bei Issus

Alexander der Große kämpfte kurz nach der Schlacht am Granicus in Issos. Der ruhmsuchende Alexander strebte wie sein Vater Philip die Eroberung des Persischen Reiches an. Alexander war zwar zahlenmäßig weit unterlegen, aber ein besserer Taktiker. Die Schlacht war blutig, Alexander erlitt eine Oberschenkelverletzung und der Pinarus soll blutrot geworden sein.
Weiterlesen
Neu

Staaten, die ihre Namen mit einem Fluss teilen

Das Erlernen der Herkunft von Namen ist immer interessant, und die 50 Bundesstaaten der Vereinigten Staaten haben einige sehr eindeutige Namen. Können Sie zählen, wie viele Staaten ihren Namen mit einem Fluss teilen? Wenn wir in den USA nur natürliche Flüsse zählen, sind es 15, und die Mehrheit der Staaten wurde nach ihren jeweiligen Flüssen benannt.
Weiterlesen
Info

10 skandalöse Donald Trump-Zitate aus der Präsidentschaftswahl 2016

Die Kampagne von Donald Trump für die Nominierung der Republikaner für das Jahr 2016 war gelegentlich verwirrend, oft kontrovers, aber immer unterhaltsam. Es gibt einen Grund, warum einige Nachrichtenagenturen die Berichterstattung über den hochgesunden Geschäftsmann auf ihre Unterhaltungsseiten verwiesen haben. Die Meilensteine ​​in Trumps 'Kampagne waren jedoch die empörenden und kontroversen Äußerungen, die er in der Absicht machte, Berichterstattung zu generieren - ob positiv oder negativ.
Weiterlesen
Interessant

Saint Nick in Frankreich - eine einfache französische Geschichte mit englischer Übersetzung

Klicken Sie hier, um auf die französische Geschichte über den Weihnachtsmann zuzugreifen. Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie mein Französischlernen am besten in Kontextgeschichten einsetzen können. Französische Weihnachtsmärkte - Les Marchés de Noël in Frankreich Camille und Reise im Elsass, im Nordosten Frankreichs. Elle se promène avec son amie Annie dans l'immense marché de Noël de Strasbourg, und Sie können das Ende des Novembers und das Ende des Endes des Dezembers.
Weiterlesen
Info

Verurteilte nach Australien

Von der Ankunft der ersten Flotte in Botany Bay im Januar 1788 bis zur letzten Lieferung von Sträflingen nach Westaustralien im Jahr 1868 wurden mehr als 162.000 Sträflinge nach Australien und Neuseeland transportiert, um ihre Strafen als Sklavenarbeit zu verbüßen. Fast 94 Prozent dieser Verurteilten nach Australien waren Engländer und Waliser (70%) oder Schotten (24%), weitere 5 Prozent kamen aus Schottland.
Weiterlesen
Info

Bedingte Formulare

Bedingte Formen werden verwendet, um sich Ereignisse unter bestimmten Bedingungen vorzustellen. Die Bedingung kann verwendet werden, um über reale Ereignisse zu sprechen, die immer auftreten (erste Bedingung), imaginäre Ereignisse (zweite Bedingung) oder imaginierte vergangene Ereignisse (dritte Bedingung). Bedingte Sätze werden auch als Wenn-Sätze bezeichnet.
Weiterlesen